AKTUELL

 

Feuerwehr reagiert auf Pandemie.

 

Um die Einsatzfähigkeit unserer Wehr auch während der Corona-Pandemie aufrecht zu erhalten und unsere Kameraden und deren Familien zu schützen, haben wir uns dazu entschlossen, den Dienstbetrieb vorerst in allen Abteilungen auf unbestimmte Zeit einzustellen.

 

Bitte beachten Sie die allgemeinen Verhaltensanweisungen, um eine Ausbreitung so weit es geht einzuschränken und zu verlangsamen.

 

Wir sind natürlich weiterhin für Sie im Einsatz und wie gewohnt unter der Telefonnummer 112 zu erreichen.

Neuigkeiten aus dem Dienstalltag

Dienst, Technische Hilfeleistung

 

Workshop mit der Feuerwehr Wingst

Gestern Abend waren die Kameraden aus Wingst zu Gast um uns die Technische Hilfeleistung an einem PKW mit hydraulischem Rettungsgerät näher zu bringen.

Nach einer kleinen theoretischen Einweisung haben die Wingster uns Stück für Stück die Handhabung von „Schere“ und „Spreizer“ beigebracht. Für die jüngeren Kameraden war es der erste Kontakt mit dem Rettungsgerät und einem verunfallten PKW. Dementsprechend beeindruckend war es zu sehen wie komplex dieses Thema ist.

Wir möchten uns nochmals für diesen tollen Abend bedanken und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit dieser tollen Truppe!!

Atemschutzstrecke

 

Nachdem vor 2 Wochen die Atemschutzunterweisung nach Feuerwehr Dienstvorschrift 7 auf dem Dienstplan stand, ging es heute für unsere Atemschutzgeräteträger zur jährlichen Belastungsübung in die Atemschutzstrecke der FTZ Cadenberge. Alle Kameraden konnten diese erfolgreich absolvieren und sind nun wieder für 12 Monate einsatzbereit.

Jahresrückblick 2019 - Feuerwehrzeitung

 

 

 

 

 

Das lange Warten hat ein Ende: Heute wollen wir auch allen, die nicht im Stadtteil Warstade wohnen, die Möglichkeit geben unsere kleine Feuerwehrzeitung zu lesen.

Wir wünschen allen viel Freude beim Lesen und hoffen, dass wir Ihnen so einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FF Warstade